Stickwerk

Corporate Design und Shop Design

Textilverarbeitung und -veredelung gehören zu den ältesten Handwerkstechniken, die frühesten Belege dafür sind über 32.000 Jahre alt. Die aktuelle Verbindung mit CNC-Technologien schafft dabei neue Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten und beschleunigt die Herstellungsprozesse enorm.

Für das Corporate und Shop Design sind sowohl die händische als auch die automatisierte Technik des (Ver-)Webens zentrales gestalterisches Element und sämtliche projektbezogenen Prozesse kreisen um die Verbindung von sprichwörtlichem Handwerk mit maschinengestützter Fertigung.

 

Katalog

Folder

Visitenkarten

Holzbalken 90 x 90 mm Fichte – durch quergetriebene Gewindestangen miteinander verspannt

Detailansicht der Schraubverbindungen Theke

Randomisiert computergenerierte Oberflächenmuster

CNC-gefräste Multiplexplatten

Händisch verwebtes Polyamidseil

Das Design sowie die eingesetzten Materialien und Verbindungstechniken befolgen die Qualitätsstandards des Circular Design und alle verwendeten Materialien sind ökologisch verträglich in Herstellung und Entsorgung. Sie stammen aus lokaler Produktion (DEU + AUT) bzw. heimischen Wäldern. Die Holzkonstruktionen aus Fichtenholz binden rd. 1,25 t CO2.

Stickwerk – Textildruck und Digitalstickerei
Margarethenstraße 71-73
1050 Wien

www.stickwerk.at



dform Büro für Design Ges.n.b.R. (Pawlik & Mitges.)
Entwicklungsschwerpunkte Produktdesign, Neue Medien
Mag. Christian Manser | Mag. Andreas Pawlik

Kohlgasse 11/10, A-1050 Vienna
Telefonnummer: 00431 / 945 44 27

office@dform.at